Buchen Sie
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Buch zum besten Preis
Sonderangeboten

San Vito Lo Capo und trekking

San Vito Lo Capo und trekking - 1

Wanderungen auf den Spuren der Natur und Geschichte (zu Fuss im Rhythmus der vergangenen Zeiten), bei denen man von Zeit zu Zeit die magische Oase “Pocho” kreuzt. Von Erice nach Makari (vorbei an Cornino und durch das Naturreservat des Monte Cofano) – von Makari nach Scopello (durch das Naturreservat “Riserva Naturale dello Zingaro”) - von Scopello nach Segesta (vorbei an Castellamare del Golfo und hinunter zum dorischen Tempel in Segesta). Entlang des Weges antike Aussichtstürme, (davon einer direkt auf der Insulidda neben dem Pocho), prähistorische Grotten, von Menschen schon vor 10000 Jahren bewohnt, - eine davon die gigantische Felsgrotte von Scurati (Custonaci), in welcher die Reste eines antiken Dorfes zu sehen sind - Burgruinen und aussergewöhnliche griechische Bauten.